Blue Flower


Zur Bildergalerie Foto anklicken!

Séjour linguistique à Paris
„C’est quel style?“, diese Frage wurde uns von unseren Lehrern Georges und Franz in dieser Woche so oft gestellt bis wir selbst anfingen uns Gedanken über die Gebäude um uns herum zu machen. Bei der Erkundung von Paris waren sowohl ein guter Orientierungssinn als auch geschichtliches Vorwissen gefragt. Nicht nur unsere Kenntnisse über Kunst und Architektur wurden in unserer Sprachwoche gefordert und gefördert, sondern auch unsere Französisch-kenntnisse auf die Probe gestellt.
Das für uns ungewohnte Großstadtleben brachte darüber hinaus viele Tücken mit sich: Einerseits ungewolltes Gruppenkuscheln in der Metro und andererseits die allgegenwärtige Angst am Gehsteig von Rad- und Motorradfahrern überfahren zu werden.


Zur Bildergalerie Foto anklicken!

Wir, die Schülerinnen und Schüler der 7b/i Klassen des BORG Lienz, verbrachten eine wunderschöne Sprach- und Kulturwoche in Mondavio in den Marken. Am Vormittag hatten wir lustige und lehrreiche Unterrichtsstunden an der Sprachschule „Dante Alighieri“, die Abende verbrachten wir meist mit unseren sympathischen Gastfamilien.
Besonders in Erinnerung geblieben ist und der Ausflug nach Fano, denn dort durften wir am Vormittag den italienischen Schulalltag erleben und italienische Schülerinnen und Schüler kennenlernen. Am Nachmittag genossen wir sonnige, erholsame Stunden am Meer.


Lateinlehrer Uli Fessler, Maja Stanic, Tamara Peball, Peter Unterrainer, Olivia Strasser, römischer Soldat
vorne: Eva Schmidhofer und Susanna Korunka - mit Lorbeerkranz, da sie die Prüfung mit Sehr Gut abgelegt haben!

Wie immer um diese Jahreszeit reisten auch heuer wieder einige Schülerinnen und (ein) Schüler des Borg Lienz nach Innsbruck, um die „Ergänzungsprüfung aus Latein“ (vulgo: „Latinumsprüfung“ oder „kleines Latinum“) zu absolvieren.
Gemeinsam mit über hundert Studentinnen und Studenten stellten sie sich am 20. April 2018 in einer der riesigen Hallen des Olympia Eisstadions einer dreistündigen schriftlichen Prüfung, bei der ein lateinischer Text mit Hilfe eines Wörterbuches ins Deutsche zu übersetzen war. Der Text wurde diesmal als schwierig empfunden, das konnte man nach der Klausur auch den Gesprächen unter den Studentinnen und Studenten vor dem Prüfungsraum entnehmen.


Zur Fotogalerie Bild anklicken!

Sprachreise der Klassen 7S und 7MT
Mondavio/ Region Marche/ Italien

Am Sonntag, den 11.März 2018, um 10:00 brachen die 2 Klassen mit einem Reisebus in Richtung Italien auf. Die Anreise führte über den Plöckenpass (Kärnten) und die italienischen Regionen Friaul, Veneto und Emiglia-Romagna in die mittelitalienische Zielregion Marche. Gegen Abend kam die Gruppe in Mondavio an, einer kleinen Ortschaft, von Fano an der Adria etwa 30 km entfernt im Landesinneren gelegen. Gleich nach der Ankunft wurden die SchülerInnen von den Leiterinnen der dort ansässigen Sprachschule Dante Alighieri und ihren Gasteltern empfangen. Jeweils zu zweit/ zu dritt begaben sich die Schülerinnen nach Hause zu den Gastfamilien, wo sie ihr erstes Abendessen bekamen.

Wir haben ab sofort eine
NEUE TELEFONNUMMER

050902 - 835
Fax: 050902 - 835 900





FacebookTwitter
feed-image