Blue Flower


Skikursvideo Prof. Brigitte Mach

ALTERNATIVE WINTERSPORTWOCHE

der 5. Klassen vom 7. bis 13. Jänner 2016

Dieses Jahr bestand die Wintersportgruppe „alternativ“ bereits aus 30 teilnehmenden SchülerInnen, die sich im Langlaufen (Skating-Technik), Schneeschuhwandern und Eislaufen bzw. Rodeln versuchten.
Wie beim Standortschikurs stand täglich ein anderer Wintersportort am Programm.
Am ersten Tag ging es nach Sillian, wo unsere SchülerInnen von SPORT SUNNY mit neuester Langlauf-Ausrüstung ausgestattet wurden.
An dieser Stelle sei ein herzlicher Dank an die Herren Bergmann von SUNNY SPORT SILLIAN ausgesprochen, die jedes Jahr als großzügige Sponsoren auftreten.
Anschließend ging es weiter nach OBERTILLIACH, wo Anfänger im Biathlon-Zentrum, Leicht-Fortgeschrittene und auch unsere Profi-Langläufer 2 Tage lang auf den anspruchsvollen Loipen Obertilliachs gefordert wurden.



Bundesmeisterschaft für Schulen im Geländelauf in Innsbruck
Burschenmannschaft des BORG Lienz drittschnellste Schulmannschaft Österreichs
Vom 04. bis 06. November 2015 fanden am Bergisel in Innsbruck die Bundesmeisterschaften für Schulen im Cross Country (Geländelauf) statt. Startberechtigt waren die Landessieger der einzelnen Bundesländer. Sowohl das BORG Lienz (Kategorie “Schulen mit sportlichem Schwerpunkt“) als auch das BG/BRG Lienz (Kategorie “Regelschulen-Oberstufe“) hatten sich als Landessieger



Der Sportzweig des BORG Lienz (ORG unter besonderer Berücksichtigung der sportlichen Ausbildung) bietet sportinteressierten Schülerinnen und Schülern eine vertiefende, vielseitige sportliche Ausbildung.

Wir verfolgen folgende Ziele:
•    VIELSEITIGKEIT DURCH VIELFALT
Neben den traditionellen Sportarten (Schwimmen, Leichtathletik, Gerätturnen, Ballspiele,...), in denen unsere Schülerinnen und Schüler  zielorientiert auf die praktische Vorprüfung in der 7. Klasse vorbereitet werden und somit das  Eigenkönnen verbessern, werden Trendsportarten (Klettern, Langlauf/Biathlon, Schitour und Lawinenkunde…) in diversen Sportwochen und an Sporttagen angeboten und vertieft.

•    GESUNDHEITSBEWUSSTSEIN DURCH SPORTTHEORIE (Fach Sportkunde)
Wissensvermittlung  in den Bereichen Trainings- & Bewegungslehre, Sportbiologie, Sportgeschichte, u. a.

•    SPORT ALS GEMEINSCHAFTSERLEBNIS
Sommer- und Wintersportwochen
5 zusätzliche Sporttage pro Schuljahr

•    TEILNAHME AN SCHULSPORTWETTKÄMPFEN

Das Bewegungs- und Sporterzieher-Team


v.l.n.r.: Mag. Andreas  Schraffl, Mag. Brigitte Mach, Mag. Josef Mair, Mag. Karin Neumeister, Mag. Ursula Gasser

Zur Aufnahme in den Sportzweig des BORG Lienz ist die Ablegung eines sportlichen Eignungstests (siehe unter Aufnahme) und die Vorlage eines ärztlichen Attests verpflichtend.
FacebookTwitter
feed-image