• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Die Tiroler Meisterinnen (v.l.: Pia Kollreider, Carolin Theurl, Carina Kollreider, Hanna Lamprecht, Leonie Hauser)

Großartige Erfolge des BORG Lienz bei den Tiroler Landesmeisterschaften im Geländelauf (Cross Country Lauf)
Am 21. Oktober 2021 wurden in Steinach am Brenner die Tiroler Schulmeisterschaften im Cross Country Lauf ausgetragen, an dem auch jeweils eine Mädchen- sowie Bubenmannschaft teilnahmen. Bei diesem als Mannschaftsbewerb ausgetragenen Wettkampf konnten in den einzelnen Kategorien fünf Teilnehmer*innen genannt werden, die besten vier jeder Mannschaft kamen in die Wertung.
Eine ganz große Sensation gelang unseren Schülerinnen in der Kategorie Oberstufe weiblich. Nach hervorragenden Laufleistungen platzierten sie sich mit den Rängen zwei (Carina Kollreider), drei (Leonie Hauser), vier (Pia Kollreider), fünf (Hanna Lamprecht) sowie sieben (Carolin Theurl) deutlich vor den eigentlich als unschlagbar geltenden Gegnerinnen vom Innsbrucker BORG für Leistungssportler*innen aus Innsbruck. Als Siegermannschaft qualifizierten sie sich für die Bundesmeisterschaften am 10./11. November in Radstadt und vertreten dort das Bundesland Tirol.

Tiroler Vizemeister des BORG Lienz (v.l.: Markus Pacher, Simon Ragger, Felix Mayr, David Mayer, Noah Mairdoppler)
Auch die Bubenmannschaft des BORG Lienz überraschte mit außergewöhnlichen Leistungssteigerungen und lief mit Simon Ragger (4.), David Mayer (6.), Felix Mayr (10.), Markus Pacher (11.) und Noah Mairdoppler (17.) hinter dem BORG für Leistungssportler zu einer mehr als verdienten Silbermedaille.
FacebookTwitter