Blue Flower



Schülerinnen und Schüler der 8s bewiesen sich als angehende Rettungsschwimmer
Auch in diesem Schuljahr nahmen die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse des Sportzweiges die Möglichkeit wahr, im Rahmen des BSP-Unterrichts die Helferschein-Ausbildung im Bereich Schwimmen zu machen.
Kleiderschwimmen, Retten und Bergen eines in Not geratenen Schwimmers inklusive Befreiungsgriffe, Tauchen und Paketsprung aus 3m-Höhe waren neben theoretischen Kenntnissen und Erste-Hilfe-Maßnahmen nur einige der geforderten Kriterien.
Die Prüfung konnte noch vor der Corona-bedingten Schulschließung im März durch den Lehrbeauftragten des Jugendrotkreuzes Manuel Mascher abgelegt werden.
Wir gratulieren den frischgebackenen „Rettungsschwimmerinnen und -schwimmern“!
FacebookTwitter