• image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image


Die 6. Klassen des Kunstzweiges beschäftigten sich im heurigen Schuljahr mit dem Recycling von Altpapier und kreierten aus Papierpulpe einzigarte Lampen.
Dabei wurde Zeitungspapier und Karton in Wasser eingeweicht, püriert und mit Kleister zu einer formbaren Pulpe verarbeitet.
Die Ergebnisse sind momentan in einer Ausstellung im Stiegenhaus des BORG unter dem Titel „Lampenfieber“ zu bewundern.
FacebookTwitter